25.07.2019
Gesamtwehralarm, Brand B3, Unklare Lage
Einsatzdaten:
Alarm-Zeitpunkt:
25.07.2019 18:09 Uhr
Kategorie: B3
Einsatzort:
Wolfenweiler
Fahrzeuge/Kräfte:
Schallstadt 1/19 (MTW/ELW)
Schallstadt 1/23 (TLF3000)
Schallstadt 1/45 (LF20KatS)
Mengen 2/19 (MTW)
Mengen 2/42 (LF8/6)
Bad Krozingen 1/24 (TLF24/50)
Bad Krozingen 1/33 (DLK23/12)
Stellv.Kreisbrandmeister
Polizei
Rettungsdienst

Die Gesamtwehr Schallstadt wurde, nach Ausrückeordnung unterstützt durch die Kameraden aus Bad Krozingen, zu einem Brand B3 alarmiert. Stichwort „Unklare Lage“.

Vor Ort stellte sich die Einsatzstelle als Alkoholverpuffung während des Schnapsdestillieren heraus. Verletzte Personen wurden bereits zuvor in eine nahe Arztpraxis gebracht.

Die noch brennenden Alkoholreste wurden durch uns mit einem CO2-Löscher gelöscht und die umstehenden Gerätschaften mit Wasser heruntergekühlt.

Nach Sicherung der Einsatzstelle wurde diese an die Polizei übergeben.