23.07.2021
Gesamtwehralarm, Brand B3, WG Wolfenweiler
Einsatzdaten:
Alarm-Zeitpunkt:
23.07.2021 22:47 Uhr
Einsatz-Ende:
23:50 Uhr
Kategorie: B3
Einsatzort:
WG Wolfenweiler
Fahrzeuge/Kräfte:
Schallstadt 1/19 (MTW/ELW)
Schallstadt 1/23 (TLF3000)
Schallstadt 1/45 (LF20KatS)
Mengen 2/19 (MTW)
Mengen 2/42 (LF8/6)
Bad Krozingen 1/29 (GTLF)
Bad Krozingen 1/33 (DLK23/12)
Stellv.Kreisbrandmeister
Polizei

Am späten Freitag Abend ging eine Leuchtwerbung an der Aussenfassade der WG Wolfenweiler in Flammen auf.

Aufgrund der Meldungen der Anrufer wurde durch die Leitstelle Gesamtwehralarm für Schallstadt ausgelöst. Zudem wurden die Drehleiter und ein weiteres Tanklöschfahrzeug aus Bad Krozingen mit alarmiert.

Am Einsatzort stellte sich die Lage dann zum Glück nicht ganz so dramatisch dar. Eine der Leuchtreklamen brannte über dem Eingang der WG. Durch einen sofortigen Löschangriff konnte der Brand sehr schnell gelöscht werden. Die Abteilung Mengen, sowie die Kräfte aus Bad Krozingen konnten bald wieder abrücken.

Die restlichen Einsatzkräfte kümmerten sich um die Entfernung der Reste, sowie die Kontrolle der Innenräume. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet.