26.06.2021
Jahreshauptversammlung 2021

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Schallstadt konnte wegen Corona nicht wie üblich im Januar stattfinden. Dank niedriger Inzidenzen, einer sehr hohen Impfquote in der Wehr und offiziellen Lockerungen in Kombination mit diversen Vorsichtsmassnahmen konnte diese aber nun am 26.06. in der Johann-Philip-Glock-Halle durchgeführt werden.

Und es war eine besondere Veranstaltung, mit prominenten Gästen aus Feuerwehr und Politik. Neben dem Vizepräsidenten des Landesfeuerwehrverbandes, Michael Wegel, nahm auch eine Abordnung der kroatischen Feuerwehren aus der Region Sisak teil. Als besonderer Gast konnte der Generalkonsul der Republik Kroatien, Ivan Sablic, begrüsst werden.

Herzlich Willkommen heissen durften wir auch Christoph Blattmann (Stellv. Kreisbrandmeister), Christoph Zachow (Kreisverbandsvorsitzender), die Vertreter der IKZ Batzenberg, Vertreter der FFw.Bad Krozingen, sowie Ralf-Jörg Hohloch (Stadtbranddirektor Freiburg) mit weiteren Vertretern der Freiburger Wehren.

Nach dem Kassenbericht und Informationen der Jugendfeuerwehr, berichtete das Kommando aus dem sehr besonderen Jahr 2020. Für Kommandant Martin Engler war es, genauso wie für Bgm. Sebastian Kiss, das erste Jahr im Amt. Kein leichter Einstieg, da die Pandemie nahezu alles durcheinander brachte. Trotzdem gab es auch andere große Themen zu bearbeiten. Hochwasserkonzept, Krisenstab, Mengener Eisenbahntunnel, Maskenspenden und der Ausschuss für die Zukunftsplanung sorgten für mehr als genug Arbeit, die neben (wenigen) Proben und durchschnittlich vielen Einsätzen geleistet werden musste. Als Ausblick für die Zukunft wurden die Herausforderungen hervorgehoben, die die Feuerwehr Schallstadt in den nächsten Jahren vor sich hat.

Starkes Bevölkerungswachstum, Nachverdichtung und immer größere Gebäude mit Tiefgaragen, Klimawandel und nicht zuletzt der bzw. die Eisenbahntunnel erfordern viel Weitsicht, Planung und Umstrukturierung.

Die anschliessenden Ehrungen begannen mit einem besonders erfreulichen Punkt. 14 neue Feuerwehrfrauen und -männer konnten nach erfolgreicher Ausbildung offiziell in den aktiven Dienst übernommen werden! Ein grossartiger Erfolg, der als einziger Wermutstropfen auch einen deutlichen Rückgang für die Mitglieder der Jugendfeuerwehr bedeutet.

Zahlreiche weitere Beförderungen und Ehrungen konnten verliehen werden. Besonders hervorzuheben sind hierbei Ehrungen für 40 Jahre aktiven Dienst an Gerhard Lai, sowie Ehrungen für stolze 50 Jahre an Friedrich Gassert, Werner Rupp (beide Ehrung der Gemeinde) und an Elmar Kasper (Ehrenzeichen in Gold des Verbandes). Das Deutsche Feuerwehrehrenkreuz in Silber wurde an Claus-Peter Lai verliehen (FFw. Bad Krozingen) und das Deutsche Feuerwehrehrenkreuz in Gold an unseren Kommandanten Martin Engler.

Die große Hilfsaktion für Kroatien zum vergangenen Jahreswechsel für die Erdbebenopfer zog Ihre Kreise bis in diese Versammlung. Der kroatische Generalkonsul war extra angereist, um seine Dankesworte an Gerhard Lai, der Feuerwehr Schallstadt und allen beteiligten Feuerwehren zu überbringen. Symbolisch wurde dann ihm und dem Präsident des Feuerwehrverbandes Sisak-Moslavina, Mijo Brlecic ein Spendenscheck über 46.206,40 € übergeben. Neben allen Sachspenden kamen auch zahlreiche Geldspenden zusammen, die vom Kreisfeuerwehrverband gesammelt wurden.

Zu guter Letzt konnten auch internationale Ehrungen des Deutschen Feuerwehrverbandes an die kroatischen Besucher vergeben werden.

Beförderungen

  • Feuerwehrfrau/-mann:
    • Raphael Ehnis
    • Samuel Fokken
    • Alexander Gassert
    • Rayn Hassler
    • Fabian Jakob
    • Kim Kuhner
    • Kai Kuhner
    • Moritz Locherer
    • Lukas Pohl
    • Vivien Ries
    • Lodwitz Vanessa
    • Philipp Weber
    • Daniel Wehrle
    • Kai Zaminer
  • Löschmeister: Armin Flamm
  • Oberlöschmeister: Patrick Fischer
  • Hauptlöschmeister: Michael Kaltenbach
  • Brandmeister: Thomas Schulz
  • Hauptbrandmeister: Martin Engler

Ehrungen

  • Gemeinde Schallstadt
    • 50 Jahre Feuerwehrdienst
      • Karl-Friedrich Gassert
      • Werner Rupp
  • Kreisfeuerwehrverband
    • Ehrennadel in Bronze
      • Sven Reimann
      • Andreas Ingold
      • Andreas Berger
  • Land Baden-Württemberg
    • Ehrenzeichen in Bronze
      • Heidi Vässin
    • Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold für 40 Jahre
      • Gerhard Lai
    • Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold Sonderstufe für 50 Jahre
      • Elmar Kasper
  • Deutscher Feuerwehrverband
    • Deutsches Ehrenkreuz in Silber
      • Claus-Peter Lai
    • Deutsches Ehrenkreuz in Gold
      • Martin Engler